Perlen selbst machen

Aus Schmuck Shop Toppreise
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Schützte „Perlen selbst machen“ [edit=autoconfirmed:move=autoconfirmed])
Aktuelle Version (15:35, 4. Dez. 2011) (Bearbeiten) (rückgängig)
K
 
Zeile 11: Zeile 11:
Ist Ton mit Feinsilber vermengt die Masse wird mit einem Brenner oder einem Brennofen gebrannt, so das nach dem Brand 99,9 prozentiges Silber entsteht, Art Clay ist nicht toxisch!
Ist Ton mit Feinsilber vermengt die Masse wird mit einem Brenner oder einem Brennofen gebrannt, so das nach dem Brand 99,9 prozentiges Silber entsteht, Art Clay ist nicht toxisch!
-
Art Clay Starterset können Sie [http://www.neus-shop.ch/webshop/index.php/cPath/221 hier bei Neus-shop kaufen]
+
Art Clay Starterset können Sie [http://www.neus-shop.ch/Schmuck hier bei Neus-shop kaufen]
'''Glasperlen: auch "Lampwork" genannt'''
'''Glasperlen: auch "Lampwork" genannt'''

Aktuelle Version

Es gibt Heute verschiedene Möglichkeiten Perlen selber herzustellen.


Kurzbeschreibungen Polyclay/Fimo:

Knete die geformt und in einem Haushaltsofen gebrannt werden. Geschliffen und glasiert ergeben sie tolle Perlen.

Art Clay:

Ist Ton mit Feinsilber vermengt die Masse wird mit einem Brenner oder einem Brennofen gebrannt, so das nach dem Brand 99,9 prozentiges Silber entsteht, Art Clay ist nicht toxisch!

Art Clay Starterset können Sie hier bei Neus-shop kaufen

Glasperlen: auch "Lampwork" genannt

Glasperlen wickeln ist ebenso ein sehr schönes Hobby. Man wickelt an einem Gasbrenner erhitzte Glasstangen um einen Dorn der zuerst mit speziellem Trennmittel behandelt wurde. Und kühlt dann die Perle langsam in einem Granulat ab. Dann entfernt man die Perle vom Dorn und fertig ist die Perle. Für Perlen mit Mustern braucht verschiedene farbige Glasstangen welche aufgeschmolzen und gleichzeitig eingedreht werden müssen, das braucht viel Übung.


Sie sind im Schmucklexikon von Bild:Smile.gif Neus-Shop

Persönliche Werkzeuge